· 

Pony Island (PC/Mac)


Pony Island - WTF-Momente auf einem neuen Level

Heute möchte ich dir ein Spiel vorstellen, das auf den ersten Blick wie ein kindischen, langweiligen Browser Game klingt und auch danach aussieht. Aber Pony Island ist ein spannendes und düsteres Rätsel-Spiel verpackt in Zuckerwatte und Einhornglitzer.

 

Viel zum Inhalt möchte ich dir wirklich nicht verraten, weil es dich einfach spoilern würde und die Überraschungen dann verdorben wären. Eines kann ich dir aber schon verraten, damit du einen kleinen Eindruck davon hast, was auf dich zukommt: Das Spiel verarscht dich sobald du auf "Spiel starten" gedrückt hast. An die kindliche/niedliche Optik solltest du dich auch nicht gewöhnen. Du findest Rätsel, Jump n Run Passagen und allerlei merkwürdiges und gruseliges. Das Spiel ist unfair, verwirrend, frech und manchmal einfach nur böse.

 

So. Mehr kann und will ich dir nicht verraten. Außer: teste dieses Spiel und genieße die absolut andere und echt verrückte Erfahrung von Pony Island. Ich habe bewusst auf einen Trailer verzichtet, da diese mir zu viel spoilern. Pony Island kann eine tolle Erfahrung sein, besonders wenn man nicht weiß, was einen erwartet.

 

Neugierig? Hier geht es zum Trailer: KLICK MICH (Achtung: Spoiler möglich)

 

Oder konnte ich dich mit meinem Beitrag so begeistern, dass du direkt zur Geldbörse greifst? 

Hier der Link zu Produkt bei Amazon.de PONY ISLAND


Entwickler / Publisher:

Daniel Mullins Games

Plattform:

PC / Mac

Spieleranzahl:

1 Spieler

Altersfreigabe:

ab 16 Jahren

Genre:

Puzzle, Rätsel, Psycho, Horror

Preis:

4,99 €



Kommentar schreiben

Kommentare: 0